Abkanten-Biegen

Unter Hartlöten oder Abkanten versteht man die Verformung eines Blechs durch ein Biegemoment, wodurch das Metall dauerhaft verformt wird.

Das bedeutet zum Beispiel, dass beim Bau einer Konstruktion weniger Teile benötigt werden, weniger geschweißt werden muss und die Konstruktion stabiler, einfacher und auch billiger wird.

Beim Schriftsatz oder bei der Personalisierung wird der Bogen auf der Außenseite gespannt und auf der Innenseite gestuckt. Stuckieren bedeutet, dass die Bögen eng aneinander gelegt werden. Das Ausmaß, in dem dies geschieht, hängt von den Abmessungen des Produkts und dem Eckenradius ab. Das Einfassen oder Verspachteln ist eine komplizierte Arbeit, da eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden muss. Wenn mit der Kantenbearbeitung etwas nicht in Ordnung ist, kann das Produkt nicht fertiggestellt werden.

Wir unterscheiden zwischen verschiedenen Siedlungen:

  • U-Einstellung
  • Z-Einstellung
  • W-Einstellung
Zetwerk en kantwerk metaal
metalen plaat

KAPAZITÄT UNSERER ABKANTPRESSE

  • Maximale Kantenlänge: 5000 mm
  • Maximale Breite zwischen den Stützen: 4200 mm
  • Maximaler Pressdruck: 400 Tonnen
  • Maximale Blechdicke: SS 304 10mm 4000mm

Interessieren Sie sich für Schriftsatz oder Randgestaltung?

Möchten Sie mehr darüber erfahren, was wir in Sachen Satz für Sie tun können? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen zu erhalten oder unser Fachwissen in Anspruch zu nehmen.

Sie möchten wissen, was es kostet, wenn Sie Ihren Schriftsatz von uns machen lassen? Dann fordern Sie ein unverbindliches Angebot an, damit Sie genau wissen, woran Sie sind.

de_DEGerman